Unterwasser

Speer (Speerfischen) – eine Möglichkeit der Sportfischerei, bezogen auf die Gewinnung von Wasser Bioressourcen (Fisch) die einzelnen Instrumente nicht-massiven Fang – Ihre Hände, Harpunen, Harpune Unterwasserpistolen, einschließlich der Suche, Erkennung, Verfolgung (oder podkaraulirovanie oder anlocken) und die Fischerei in Bedingungen für die Freizügigkeit von unter~~POS=TRUNC-Jäger und Zielarten in Gewässern.

Tauchen in Apnoe mit dem Ziel, den Fang von Fischen und anderen Unterwasserbewohner praktiziert seit der Antike in verschiedenen Kulturen aus dem Mittelmeerraum nach Asien. So aus dem antiken Griechenland zu den koreanischen und japanischen Taucher wurden aus dem Wasser schwamm immer, verschiedene Mollusken, Algen und Fisch, was deutlich zeigt auch das Bild des griechischen Gottes der Unterwasserwelt mit einem Dreizack des Poseidon. Moderne Wasserjagd – Sport, auf der ganzen Welt in vielen Ländern angebaut.

Für viele in der Welt der Unterwasserfischen ein Synonym für eine nachhaltige Ernährung, die locker als “umweltfreundliche Energie” übersetzt werden kann, das heißt, bewusste Nahrungsaufnahme mit der Umwelt im Auge, die in einem Gewicht fallen in Läden Qualität Fisch besonders wichtig ist. Dieses Konzept basiert auf drei einfachen Prinzipien: essen, was Sie graben sich; produzieren nicht mehr als man essen; Jagd fleißig Respekt vor der Natur. Allerdings Fisch unter Wasser den Atem halt geringes Gewicht von natürlichen Faktoren zu kontrollieren und ist sehr energieintensiv für den menschlichen Körper. Insbesondere “, erinnert sich der Taucher №1» Jacques Cousteau, dass während des Zweiten Weltkrieges, versuchten sie zu seinen Freunden unter Wasser Fische zu erhalten, jedoch fing die Verwendung der Fische nicht voll für die Energie auf ihre Erfassung unter Wasser beim Tauchen in Apnoe verbracht kompensieren konnten.

 

Ein Taucher geht in die Tiefe auf der Suche nach Fisch

Unterwasserfischen ist in der Regel mit einem Unterwassergewehr .. Die wichtigsten Sorten der Unterwasserpistole durchgeführt: pneumatische Harpune (pneumatisch) und Armbrust. Der pneumatische Harpune Schuss wird durch die eingeblasene Druckluft hergestellt. Armbrustschiessen durch Gummibänder.

Sehr interessant, dynamische und spannende Sportart, die ausgezeichnete körperliche Fitness eines Athleten erfordert. Man ist in wäßrigem Medium bei einer Tiefe, die nur die Zufuhr von Sauerstoff im Blut (ein Zustand mit Hämoglobin verbunden sind) und Lunge. Der Athlet muss die Gewohnheiten der Fische, ihre Lebensräume, ihre effiziente Produktionsmethoden in Bezug auf den Körper von Wasser, Jahreszeit, Tag, Wetterbedingungen zu kennen und so weiter. Unterwasserfischen können in den Küstenstreifen und in beträchtlichen Tiefen gehalten werden. Einige Unterwasserjäger können in einer Tiefe von 30 bis 50 Metern jagen. Typischerweise wird in einem statischen Zustand (statische Apnoe) hält den Atem an ihrer Oberfläche mehr als 5 Minuten.

Sehr wichtig ist die ästhetische Komponente von der Jagd. Man öffnet eine neue Seite des Lebens auf das Meer, seine Bewohner und geistig nachdenklichen Betrachter zu bereichern.

Unterwasserfischen erfordert eine gute körperliche Vorbereitung, wie der Jäger Lage sein muss, den Atem für eine lange Zeit zu halten und einige Mühe machen, unter Wasser zu bewegen. Sie müssen die Technik des Tauchens zu besitzen. Auch Wasserjagd hat ihre eigenen Nuancen und Geheimnisse. Aber keine Angst! Wir freuen uns, unsere professionellen Guides zu bieten, die sich mit allen Aspekten der Unterwasserjagd vertraut sind, Angelplätze und wissen im Falle der Gefahr zu versichern.

Harpunen in Balkhash in Zavidovo – ein echter Aktivurlaub, ein unvergessliches Erlebnis, ausgezeichnete Fischtrophäen und angenehmen Service.

Wir warten auf Unterwasserjäger in unserem Heim und Herd.